Kinder- und Jugendambulanz

 
Leitung
Prim. Univ.-Prof. Dr. Hans Salzer 

An unserer Ambulanz werden Patienten vom Säugling bis zum Jugendlichen betreut, daher gestaltet sich die Betreuung und Pflege sehr individuell. Für Notfälle ist die Ambulanz selbstverständlich rund um die Uhr geöffnet.

Tel.: 02272/9004-29431

Folgende Spezialambulanzen sind an der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde etabliert:

Nur nach telefonischer Vereinbarung unter der Tel.: 02272/9004-10441 von Montag bis Freitag.

Diabetes- und Nephrologieambulanz (Nierenerkrankungen)
nach tel. Voranmeldung

Diabetesambulanz
Jeden 2. Mittwoch im Monat von 13:00 - 17:00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung

Pulmologische Ambulanz (Lungenerkrankungen)
Mo-Fr 10:00 - 12:00 Uhr
nach telefonischer Voranmeldung

Adipositas- (Fettstoffwechsel) und Psychosomatik-Ambulanz
Mo-Fr 10:00 - 12:00 Uhr
nach telefonischer  Voranmeldung

Anfallsambulanz
nach telefonischer  Voranmeldung
 

Abteilung


> Finden Sie hier alle Informationen zur Kinder- und Jugendabteilung!

Kontakt

Sekretariat
Tel.: 02272/9004-10441

Kinder- und Jugendheilkunde

Leitung
Prim. Univ.-Prof. Dr. Hans Salzer

1. Oberarzt
OA Dr. Martin Dietrich

OberärztInnen
OÄ Dr. Andrea Bachmann
OÄ Dr. Christina Damborsky
OÄ Dr. Barbara Grühbaum
OA Dr. Vinzenz Krammer
OÄ Dr. Romana Mayerhofer
OÄ Dr. Andrea Pichler
OÄ Dr. Eva-Maria Schellnhammer

Assistenzärztinnen
Ass. Dr. Michaela Cavalieri
Ass. Dr. Elisabeth Davies (Karenz)
Ass. Dr. Andrea Halilovic (Karenz)
Ass. Dr. Birgit Kager
Ass. Dr. Johannes Kulnig
Ass. Dr. Astrid Muthenthaler (Karenz)
Ass. Dr. Milana Unterweger-Jocic
Ass. Dr. Simon Stocker

Bereichsleitung

DGKP Mario Höfer

Stationsleitung

DGKS Elfriede Popek

Neonatologie:
DKKS Irene Ulrich