Menü

Gynäkologische Ambulanz

Allgemeine Gynäkologische Ambulanz
Spezialambulanzen
Team
Kontakt



Montag - Freitag, 8:00 - 11:00 Uhr. Tel. Voranmeldung unter: 02272/9004-29642 erbeten.
Außerhalb der Ambulanzzeiten: ambulante Betreuung auf der gynäkologischen Abteilung 2. OG.

Leistungen

  • Diagnostik von akuten Beschwerden (jederzeit möglich);
  • Begutachtungen aufgrund einer ärztlichen Zuweisung;
  • Abstrichentnahme für zytologischen Befund;
  • Sekretabnahme für den bakteriologischen Befund;
  • Kolposkopie;
  • Gewebsentnahme für den histologischen Befund;
  • Vaginalsonographie – Dopplersonographie;
  • Befundbesprechung und postoperative Nachsorge;
  • Abklärung hormoneller Störungen.

Gynäkologische Spezialambulanz

  • „Gynnie“ Ambulanz - „Mädchensprechstunde“ - immer am ersten Mittwoch im Monat von 13:00 - 14:00 Uhr, keine Voranmeldung notwendig;
  • Urogynäkologische Ambulanz zur Abklärung von Inkontinenzbeschwerden (urodynamischer Messplatz). Donnerstags, 13:00 - 14:00 nach telefonischer Voranmeldung unter: 02272/9004-29642;
  • Onkologische Ambulanz zur Nachbetreuung bei Krebserkrankungen, Dienstag, 13:00 - 14:00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung, unter: 02272/9004-29642;
  • Fetomed, Mittwoch, nach telefonischer Voranmeldung, unter: 02272/9004-20428.

Geburtshilfeambulanz

Montag - Freitag, 8:00 - 11:00 Uhr. Tel. Voranmeldung unter: 02272/9004-29642.

Leistungen

  • Ambulante Geburtsanmeldung ab 37. Schwangerschaftswoche (2. Obergeschoß, Geburtshilfe) Montag und Mittwoch 8 - 13 Uhr, nach telefonischer Voranmeldung 02272/9004 29642
  • CTG Kontrolle, Kontrolle des fetalen Wachstums (US Biometrie);
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften, vorzeitigen Wehen, Cervixlängenmessung;
  • Durchblutungsmessungen der Cervix und des Kindes (Dopplersonographie);
  • Ultraschall Organscreening in der 20. Schwangerschaftswoche (kostenpflichtig), telefonische Voranmeldung erforderlich, unter: 02272/9004-20428.

Leitung Pflege



Sekretariat

Tel.: 02272/9004-10651
Fax: 02272/9004-17651