Menü

Klinische Abteilung für Innere Medizin

Abteilung
Team
Kontakt

Innere Medizin

Die Abteilung für Innere Medizin am Universitätsklinikum Tulln ist eine allgemein-internistische Abteilung auf vier Stationen.

Fachliche Schwerpunkte der Abteilung sind die Behandlung von:

  • Herz- Kreislauferkrankungen,
  • akuten und chronischen Lungenerkrankungen,
  • Stoffwechselerkrankungen,
  • Magen-, Darm-, Gallen- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen sowie
  • bei allen internistischen Notfällen.  

In Zusammenarbeit mit KonsiliarärztInnen und anderen Fachabteilungen erfolgt weiters die Behandlung von:

  • Schlaganfällen,
  • Wirbelsäulenerkrankungen,
  • Erkrankungen der Nieren und der Harnleiter sowie
  • bösartigen Tumoren.  

Die Interdisziplinäre Überwachungseinheit (IÜE), ermöglicht eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung von Überwachungs- und beatmungspflichtigen Patienten. Die IÜE ist technisch am modernsten Stand und wird von einem fachkompetenten Ärzte- und Pflegepersonal geführt.   

Die Abteilung für Innere Medizin ist:

  • Akkreditierte Lehrabteilung der Medizinischen Universität Wien (MUW)
  • Referenzabteilung für Echokardiographie der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft (ÖKG)

Labor

Das Labor des Universitätsklinikums Tulln führt mit seinen kompetenten MitarbeiterInnen folgende Laboruntersuchungen durch:

  • klinisch-chemische Befunde wie Blutzucker, Nierenwerte, Leberparameter, Herzenzyme und Elektrophorese;
  • hämatologische Befunde wie Blutbilder und Blutausstriche zur Erkennung zum Beispiel von Leukämien;
  • Harnbefunde;
  • Gerinnungsdiagnostik;
  • serologische Befunde wie Blutgruppen und Kreuzproben zur Vorbereitung von Transfusionen.

Das Blutdepot am Landesklinikum Tulln ist nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 zertifiziert.

Leitung Pflege



Sekretariat Innere Medizin

Tel.: 02272/9004-10511
Fax: 02272/9004-17511
E-Mail: interne(at)tulln.lknoe.at

Stationen
Interne 1: DW 20500
Interne 2: DW 20520
Interne 3: DW 20600
Intensiv/CCU: DW 24620
Interne Ambulanz: DW 20493
Notfall-Erstversorgung: DW 20820

Sekretariat Labor
Tel.: 02272/9004-20416