Menü

Klinische Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde

Abteilung
Team
Kontakt



An unserer Abteilung werden Patienten vom Säugling bis zum Jugendlichen mit akuten und chronischen Krankheitsbildern behandelt.
Kinder mit internistischen Erkrankungen, aber auch mit chirurgischen Eingriffen und allen anderen Teilgebieten der Kinderheilkunde, werden an unserer Station medizinisch und pflegerisch bestens betreut.  

Für schulpflichtige Kinder steht während des stationären Aufenthaltes eine Lehrerin zur Verfügung.
Um ein bestmögliche Wohlfühlathmosphäre für die Kinder zu erzielen werden diese einmal  in der Woche von Clowns besucht, so wird dafür gesorgt, dass die Kinder eine Ablenkung von ihrer Erkrankung haben.  

Weiters ist die Mitaufnahme einer Begleitperson (Elternteil) möglich und wird von Ärzten und Pflegepersonal unterstützt, da auch dies zum Heilungsprozess positiv beiträgt.  

Die Kinderschutzgruppe, welche aus verschiedenen Berufsgruppen zusammengesetzt ist,  kümmert sich um Kinder und ihre Angehörige die Opfer von Gewalt geworden sind. Der Kontakt ist anonym.


Neonatologie

Der Schwerpunkt der Neonatologie liegt in der Betreuung von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen. Neben den „Normalbetten“ besteht auch eine intensivtherapeutische Einheit, wenn diese medizinisch erforderlich ist.  

Hier besteht einige Tage vor der geplanten Entlassung für die Mütter die Möglichkeit, in unserem Mutter-Kind-Zimmer die Pflege ihrer Kinder vollständig zu übernehmen.  

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Der Kinderfacharzt ist bei Kaiserschnittgeburt anwesend, ebenso bei einer Mehrlings- oder Risikogeburt. Die Routineerstuntersuchung von Neugeborenen wird ebenfalls durchgeführt.  

In der Pflege bemühen wir uns um sanfte, individuelle Betreuung. Wir begleiten unsere „Frühchen“ vom ersten Tag an bis zum Augenblick der Entlassung.

Leitung Pflege



Sekretariat

Tel.: 02272/9004-10441